OK
 
 

b.cloud: Aus der Cloud IT als Service nutzen

14 Aug 2014

b.cloud

Brennercom Tirol ist der perfekte Partner für den unmittelbaren, einfachen und sicheren Zugang zur Cloud, dem „Business Enabler“ der Zukunft.

Daten gehören heute zu den wichtigsten Unternehmensressourcen. Für die Produktivität eines Unternehmens ist es daher entscheidend, über diese Daten jederzeit sicher verfügen zu können. Brennercom Tirol – hochtechnologisches und innovatives Unternehmen der ITK-Industrie – erfüllt diese Anforderung an Sicherheit und Verfügbarkeit. Wie schafft sie das? Durch viel Leistung: Expertise in der Beratung, maßgeschneiderte Lösungen, individueller Service und fortschrittlichste Technologie.

Brennercom Tirol GmbH – Sitz in Innsbruck und Tochtergesellschaft der Brennercom AG – ist ein hochtechnologisches und innovatives Unternehmen der ITK-Industrie. Es agiert auf der Achse München-Mailand und entwickelt aus einer Hand individuell konzipierte Komplettlösungen für den Geschäftskundenmarkt. Zum Leistungsangebot gehören Breitband-Internetzugänge, Festnetz-Telefonie, private Netze für Unternehmen mit mehreren Standorten sowie integrierte Kommunikationskonzepte, Sicherheitsdienstleistungen und natürlich IT-Lösungen über Cloud Computing.

Cloud Computing steht für einen neuen, dynamischen Ansatz der Bereitstellung und Nutzung von IT-Ressourcen. Übertragungsnetze, Server, Speicherkapazität, Anwendungen und Dienste stehen nun nach Bedarf zur Verfügung. Die Perspektiven, die Cloud Computing somit eröffnet, sind vielfältig und entscheidend für alle Unternehmen: Denn es geht um die Kernthemen Effizienz, Kostensenkung, Skalierbarkeit, Flexibilität und Sicherheit – und natürlich Innovation.

„In Zeiten, in denen die Wirtschafts- und Marktentwicklung durch Unsicherheiten geprägt und quasi unvorhersehbar ist, wollen Unternehmen in der Lage sein, schnell und flexibel zu reagieren. Mit den herkömmlichen IT-Strukturen birgt jede Planung jedoch das Risiko, Ressourcen entweder zu verschwenden oder Firmenprozesse mit zu gering ausgelegten Strukturen auszubremsen. Mit der Cloud dagegen sichert sich jedes Unternehmen zu jedem Zeitpunkt genau die Ressourcen, die es braucht. Als Partner unserer Kunden müssen wir daher zu allererst deren Geschäft verstehen. Erst dann können wir die Cloud als Business Enabler für unsere Kunden ideal integrieren.“ erklärt Roland Oberdanner, IT Solution Expert der Brennercom am Standort Innsbruck.

Die b.CLOUD – die Brennercom-Cloud – basiert auf dem firmeneigenen Netzwerk und drei Hochsicherheits-Serverfarmen in Innsbruck, Bozen und Trient. Zertifizierungen nach ISO 9001 und ISO/IEC 27001 garantieren höchste technische und organisatorische Sicherheitsstandards. Kunden steht ein Team qualifizierter Berater zur Seite, das auf der Basis einer sorgfältigen strategischen Analyse bei der Ausarbeitung der optimalen individuellen Lösung behilflich ist. Damit positioniert sich Brennercom Tirol auf dem ITK-Markt als der regionale „Cloud Provider“, also als Lieferant aller zum Aufbau, Betrieb und Nutzung von Cloud-Lösungen notwendigen Komponenten.

Das Expertenteam in Innsbruck steht Kunden und Interessenten jederzeit für Fragen und Informationen zu Cloud Computing und weiteren Leistungen der Brennercom Tirol zur Verfügung.

Quelle: New Business Verlag Juli-August 2014