OK
 
 
news-120914-new2-
  • Privacy

    Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Produkten und über Ihren Besuch auf dieser Website. Datenschutz und Datensicherheit für Kunden und Nutzer sind für Brennercom von enormer Bedeutung. Deshalb ist uns auch der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein besonderes Anliegen.

    Es wird nachfolgend kurz erläutert, welche Informationen beim Besuch auf unseren Websites erfasst werden und wie diese genutzt werden. Dies gilt natürlich nicht für Websites, welche mit der Brennercom-Website verlinkt sind.

    Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

    Wenn Sie unsere Websites besuchen, verzeichnet unser Web-Server zum Zweck der Systemsicherheit temporär den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners. Persönliche Daten wie (Ihr) Name, (Ihre) Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden von uns nicht erfasst. Außer, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. wenn Sie sich über ein Produkt oder eine Dienstleistung genauer informieren möchten oder an einer Umfrage teilnehmen. Ihre Angaben werden nicht weitergeleitet und entsprechend den jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Ausgenommen sind vom Kunden bereitgestellte Daten zur Leistungserbringung und Vertragserfüllung.

    Verwendung und Sicherheit von personenbezogenen Daten

    Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen. Nur im Falle Ihrer zuvor erteilten Einwilligung, nutzen wir diese Daten auch für produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke, und auch dann nur in dem für jeden spezifischen Fall erforderlichen Maße.

    Zum Schutz Ihrer Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir sehr hohe Sicherheitsvorkehrungen getroffen, welche ständig überprüft und aktualisiert werden. Die Brennercom Tirol GmbH ist seit dem 08.03.2007 nach der internationalen Norm ISO 27001 für Informationssicherheit zertifiziert. Wir arbeiten an der fortlaufenden Verbesserung der Sicherheitsmechanismen in unseren Abläufen und Systemen zum Schutz sämtlicher Daten und Werte. Weiters werden die Anforderungen und Vorschriften gemäß Telekommunikationsgesetz 2003 eingehalten. Unsere Mitarbeiter sind natürlich zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet. Für sämtliche Dritte wie Lieferanten, Partner und Sub-Auftragsdatenverarbeiter sehen die vertraglichen Übereinkünfte, wie zum Beispiel der Vertrag für Informationssicherheit mit Partner, Rahmenvertrag oder Lizenznutzungsvereinbarung, eine mindestens äquivalente Umsetzung der Datenschutzrichtlinien gegenüber unserer Bestimmungen vor.

    Kundenspezifische Auskünfte können gerne nach Ihrer Anfrage unter [email protected] erteilt werden.

    Weitere Informationen werden vom Bundesministerium und der Wirtschaftskammer bereitgestellt.